Terrassen

Gewinnen Sie hier einen ersten Eindruck über unsere Auswahl an Terrassen. Im Repertoire haben wir alle gängigen Terrassenhölzer. Beispiele hierfür sind Accoya, Thermoesche, Bambus oder Thermofichte. Aber auch die sehr beliebten tropischen Hölzer, WPC und sibirische Lärche verbauen wir sehr gerne.

Die Terrasse wird dabei anhand einer 3D-Zeichnung visualisiert und mit Ihnen als Kunden besprochen, es folgt ein Festpreis-Angebot und ein Montagetermin.

Standard-Aufbau einer Terrasse ist ein Kies-Untergrund, eine Unterkonstruktion aus Holz auf Stelzlagern und als Decklage die Terrassendielen. Dabei wird darauf geachtet, Staunässe durch ein sehr schwaches Gefälle zu vermeiden. Ebenso setzen wir Edelstahlbeschläge ein, damit nie Holz auf Holz aufliegt. Sprechen Sie uns an, für ein individuelles Angebot!

Terrasse aus Cumaru

Terrasse aus Thermofichte (Bild zeigt den unfertigen Zustand ohne schöne Kante zum Rasen)

Terrasse aus Lärche

Terrasse Lärche Larch, Wood terrace

WPC-Terrasse, schwarz mit Beton-Einfassungen

im fertigen Zustand ist die Grasnarbe dann bündig zu den Dielen

Terrasse WPC schwarz