Ausbau von Bussen zu Campern

Unser Konzept: Bus2Camper

Guten Tag! Mein Name ist Leo. Ich bin Schreiner und bin schon viel um die Welt gegondelt. Unter anderem in Campingbussen, vor allem durch Südfrankreich, Spanien, Portugal, durch die Schweiz und Österreich.

Mein Können als Schreiner habe ich schon damals eingesetzt, um meinen Lieferwagen zum Campingbus auszubauen, damals nur mit sehr wenig Zeit und auf Low-Budget, aber jetzt! Jetzt will ich es richtig machen.

Meine gesammelten Ideen umsetzen und ein richtig schönes, funktionelles und vor allem gemütliches Campingmobil bauen.

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

So funktioniert das

  1. Sie haben oder kaufen einen Transporter, Kleinbus, oder Kastenwagen.
    • Mögliche Modelle für Transporter: Ford Transit, Opel Movano, Renault Master, Fiat Ducato, Mercedes Sprinter
    • Mögliche Modelle für Kleinbus: Ford Transit, Ford Tourneo, Nissan NV300, VW Bus T1-T7, Opel Vivaro, Mercedes Vito, Fiat Talento
    • Mögliche Modelle für Kastenwägen: VW Caddy, Nissan NV200, Dacia Dokker, Fiat Doblò, Fiat Doblò Cargo
    • Am besten für meine Ausstattungswünsche eignet sich ein Transporter/Lieferwagen mit großer Ladefläche ohne Ausstattung
  2. Sie nehmen mit mir Kontakt auf, wir besprechen Ihre Wünsche, Bedürfnisse, Reiseziele und Ihr Budget
  3. Sie stellen Ihr Fahrzeug in die Fertigungshalle über meiner Werkstatt und ich kümmere mich um den Ausbau

Ausbauprinzip